Vorstand

1. Vorsitzender

"SCOUT-CITY"Neufrankenroda27.07.-02.08.2000Joachim Müller, genannt Jockel, geb. 17.01.1950

Pfadfinderischer Werdegang:

Mitglied bei den Stämmen Wilde Gesellen, Coburg, Goten, München, Feuerreiter, Coburg

Wölfling, Meutenführer, Stammesführer, Horstführer, Bundesführer, jetzt Altpfadfinder in der Pfadfindergemeinschaft Weltenbummler

Mitglied im Pfadfinderfördererkreis seit 1968, jahrelang 3. Vorsitzender, jetzt 1. Vorsitzender

2. Vorsitzender

delochUnternehmer, geb. 13.01.1947

Pfadfinderischer Werdegang:

1960 zu den Pfadfindern gekommen, als Wölfling bei den Wilden Gesellen, Coburg.

Danach Sippling und anschließend Sippenführer in der Sippe Elch.

Seit 1968 Mitglied im Pfadfinderfördererkreis. Jahrelange Tätigkeit als Revisor, danach 3 Jahre 3. Vorsitzender, jetzt 2. Vorsitzender.

3. Vorsitzender

siby-6Ich heiße Frank „Siby“ Siebentaler, bin 40 Jahre alt und wohne in Rödental.
Ich bin gelernter Gas- u. Wasserinstallateur und arbeite  jetzt als Betriebselektriker bei RollyToys in Neustadt.
Seit 1981 bin ich bei den Pfadfindern (mit 10-jähriger Pause) und seit  2006 Mitglied im Fördererkreis.

 

 

 

Kassenwart

1511715_10151987280929495_34746767_nChristian Schröck geb. 06.11.80, gest. 17.01.14

Viel zu früh verstarb unser Kassenwart Christian im Januar.

Die Position wird an unserer Mitgliederversammlung 2014 neu gewählt.

 

 

Kassenprüfer

pfadiClaus Reinhardt: verheiratet, 1 Kind, 48 Jahre jung, kfm. Angestellter

Wie und warum bin ich zu den Förderern?

Weil … mein Sohn Christopher, bei den Pfadfindern ist.

Weil … ich damit, für die Pfadfinder, etwas tun kann!

Weil … ich, als ich noch jung war, (so vor ca. 40 Jahren) keinen Bezug dazu hatte.

Weil … ich das, was hinter den Pfadfindern und Förderern steht, nur begrüßen kann.

 

Ehrenmitglieder

ehrenAn unserer Mitgliederversammlung 2010 wurden die zwei ausscheidenden Vorstandsmitglieder Evi Hein und Dr. Rüdiger Mende für ihr herausragendes Engagment, ihren Einsatz und langjährige Tätigkeit in unserem Vorstand zu Ehrenmitgliedern ernannt. Die Versammlung sprach sich einstimmig dafür aus. In seiner Laudatio hob Joachim Müller (1. Vorsitzender) vorallem ihre ehrenamtliche Arbeit über Jahrzehnte hervor. Dies ist in der heutigen Zeit nicht mehr selbstverständlich, dass man sich so einer Sache verschreibt.

 

 

 

Ehrenvorsitzender & Gründer des Pfadfinderfördererkreis

Georg “Schorsch” Müller geb. 1923, gest. 2005